E-Mail schreiben...
 
   
 
   
 
Destillate
Nach Aufgabe der Viehwirtschaft im Jahr 1970 wird seither in der 3. Generation auf unserem Betrieb Tafelobst im Vollerwerb angebaut. 1996 haben wir zwischen Immenstaad und Kippenhausen eine Halle mit CA-Lagern (Kontrollierte Atmosphäre) gebaut. Dies ermöglicht uns, fast das ganze Jahr über frische Äpfel anzubieten.

Durch das milde und sonnige Klima hier am Bodensee wachsen auf unserem Betrieb 10 verschiedene Sorten Äpfel. Ebenso haben wir 4 Sorten Birnen und 9 Sorten Zwetschgen im Anbau, die hauptsächlich für den Verzehr bestimmt sind. Mirabellen und eine kleine Menge an Kirschen sind zum Brennen vorhanden.

Die Vermarktung erfolgt größtenteils über einen Obstgroßmarkt, der unserer Erzeugergenossenschaft MABO (Marktgemeinschaft Bodenseeobst) angeschlossen ist. Wir produzieren nach den integrierten Richtlinien und dem Europäischen Standard von Eurep Gap. Durch Förderung der Nützlinge versuchen wir die Ausbringung der Pflanzenschutzmittel zu reduzieren. Die Nützlinge sind unsere „billigsten“ Arbeiter. Ein aktives Bodenleben und eine entzugsgerechte Düngung, sowie schwache Unterlagen und ruhige Bäume tragen ebenfalls zur guten Fruchtqualität bei!
 
Impressum